Vertrauen in Kompetenz.

Vertrauen in Kompetenz.

SHBB Steuerberatungsgesellschaft

|Wir beraten Menschen!

Familienunternehmen und Mittelstand

Wir entwickeln mit Ihnen eine optimale Finanz- und Steuerplanung, begleiten Ihre Bankverhandlungen und erstellen für Sie Controllingdaten. Wir machen Ihren Erfolg planbar...

Privatpersonen, Arbeitnehmer, Studenten, Rentner

Erschließen Sie sich Sparpotentiale mit der richtigen Steuer- und Finanzplanung. Bei uns erhalten Arbeitnehmer und Rentner, Singles, Paare und Familien Rat, der sich für Sie auszahlt...

Freiberufler, Ärzte, Rechtsanwälte, Kreative

Ob als Selbständiger in der Kreativwirtschaft oder als niedergelassener Arzt – profitieren Sie von unserem steuerlichen und betriebswirtschaftlichen Spezialwissen für Ihre Branche...


SHBB aktuell

|Immer auf dem neusten Stand.

Die Umstellung auf das SEPA Verfahren kommt...

Um Ihnen die Umstellung auf das SEPA Verfahren zu vereinfachen, 
haben wir hier die notwendigen Informationen und Formulare für Sie
 zusammengestellt. //Zur SEPA Informationsseite


GmbH-Spezial

05.27.2014

Verdeckte Gewinnausschüttung bei Änderung von Versorgungszusagen Mit mehreren Urteilen aus Oktober 2013 hat sich der Bundesfinanzhof (BFH) mit der Frage auseinandergesetzt, ob die Herabsetzung einer bestehenden Pensionszusage gegenüber einem Gesellschafter-Geschäftsführer steuerlich gewinnmindernd anzuerkennen ist oder ob in einem solchen Fall eine verdeckte Gewinnausschüttung (vGA) vorliegt. // weiter »

Steuern aktuell

05.27.2014

Umkehr der Steuerschuldnerschaft bei Bauleistungen zwischen Bauunternehmen Nach bisheriger Auffassung der Finanzverwaltung führt die Erbringung einer Bauleistung an einen anderen bauleistenden Unternehmer zu einer Verlagerung der Umsatzsteuerschuldnerschaft vom leistenden Unternehmen auf den Leistungsempfänger, sofern der Leistungsempfänger zu mindestens zehn Prozent seines Gesamtumsatzes Bauleistungen erbringt. // weiter »

Betriebswirtschaft

05.27.2014

Klimaschutz im ländlichen Raum durch Nahwärmenetze Eine nachhaltige, umweltverträgliche und sichere Energieversorgung ist eines der zentralen kommunalen Themen. Bis 2050 sollen laut Klimaschutzziel in Deutschland und in der EU die Emissionen von Treibhausgasen aus Industrie und Haushalten um mehr als 80 Prozent, die des Verkehrs um etwa 60 Prozent gesenkt werden. // weiter »

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.

Facebook

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.

Google+

XING